Grippeimpfung – Warum?

Bildquelle: Pixabay.com

Grippeimpfung: Die nächste Krankheitswelle kommt bestimmt

Die nasskalte Jahreszeit steht vor der Tür, und spätestens in einigen Wochen ist es wieder so weit: Die nächste Grippewelle rollt durch Deutschland. Schon jetzt empfehlen Ärzte, sich rechtzeitig gegen Grippe (Influenza) impfen zu lassen. Doch für wen ist eine Impfung überhaupt sinnvoll? Und was passiert im Körper, wenn man sich impfen lässt? In unserer Arztpraxis erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die nächste Grippeimpfung und wie Sie sich am besten gegen die Erkrankung schützen können.

Diese Risikogruppen sind betroffen

Eine Impfung gegen die saisonal auftretende Grippeerkrankung wird für alle Personen ab dem vollendeten 60. Lebensjahr empfohlen. Bei dieser Gruppe wird das Immunsystem aufgrund des fortgeschrittenen Alters zunehmend schwächer. Für Personen, die bereits an einem Grundleiden erkrankt sind, ist eine Schutzimpfung ebenfalls angeraten.

„Grippeimpfung – Warum?“ weiterlesen